* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
    annickay
    - mehr Freunde






Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, ich sei verrückt. Eine summt.

Ja, das bin ich. Im Moment kann man sich einfach nur an den Kopf greifen. Es ist merkwürdig, wenn man einerseits im Chaos gefangen ist und andererseits ein beunruhigend ruhiges Leben führt. Ich nehme an, das bringt der Lebensstil mit sich, den ich hier führe. Übrigens bin ich wahrscheinlich einer der wenigen Menschen, der die Schweinegrippe begrüßt (tomorrow in a city near you...). Dadurch wird die Wirtschaftskrise erst einmal in den Hintergrund treten und das gemeine Volk wird seine Aufmerksamkeit endlich wieder auf ein mehr oder weniger ernst zu nehmendes Thema von Bedeutung lenken. 

 

Seit meinem letzten Post war ich in New York. Und da ich es sehr genieße, von anderen beneidet und gelegentlich auch aus purer Abscheu angespuckt zu werden, lasse ich euch zu erst einmal ein paar Impressionen meines Hotelzimmers im 37. Stock zukommen.

Ja, das war meine Aussicht. Ich hab mich schneller daran gewöhnt, als mir lieb war. In naher Zukunft sollte ich mir das Bild wohl ausdrucken und an die Wand und ins Büro hängen, damit ich weiß, wofür ich mir teilweise den Arsch so aufreiße. Ihr seid natürlich auch dazu angehalten, mir gelegentlich beflügelnde Worte ins Ohr zu brüllen, weil ihr ja alle herzlich zu der Einweihungsparty meiner Penthouse Wohnung eingeladen sein werdet. 

 

Das Hotelzimmer an sich sah so aus und war ganz okay:

 

 

Bettrunken wirkt vor allem das Bad sehr... anregend, da es scheinbar dem Versailler Spiegelsaal nachempfunden ist (den ich mir im Sommer übrigens mal in Echt anschauen werde). Außerdem muss ich an dieser Stelle sagen: New York Pizza for Life. Wenn ich Pizza in Italien und Pizza in den USA vergleiche, glaube ich, dass die Amerikaner die Pizza erfunden haben müssen. Wäre schön für die USA, weil sie dann wenigstens eine kulturell bedeutende Errungenschaft für sich zu verbuchen hätte. Wenn jemand hier anderer Meinung sein sollte, soll hören lassen. Ich habe angestrengt nachgedacht: Duell Kultur - Europa vs. USA. Europa: Viel. USA: sitzt in der Ecke, schmollt und hat keine Lust mehr mitzuspielen.

 Und hier noch Restmaterial:


 

 

 

 

 Bitte schalten Sie auch das nächste Mal wieder ein, wenn es heißt: Pandemie - Der letzte kriegt keine Atemschutzmaske mehr und hängt sich aufgrund seiner eigenen Paranoia auf. Ansonsten stirbt merkwürdigerweise keiner... Moderiert wird das ganze von Jörg Dräger. Der hat schließich auch Geh aufs Ganze! moderiert. Von ihm stammt übrigens auch der stark verbesserungswürdige Titel der Show. Der Zonk wird dann durch einen liebebedürftigen Mexikaner ersetzt. Und ja, die Amerikaner haben immer gewusst, dass das alles hier bald passieren würde... Es ist Bunkerzeit!

 

Cheers,

 

Andy

26.4.09 22:00
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung